Das Rathaus informiert: Stadt Möckmühl

Seitenbereiche

Knurps Puppentheater

Artikel vom 05.10.2020

Schneewittchen im Oktober

Aufgrund der engen Platzverhältnisse im Kulturkeller, weicht das Knurps Puppentheater mit seinen Sonntagsvorstellungen in die Möckmühler Stadthalle aus. Fast jeden Sonntag finden bis Jahresende Aufführungen statt, das genaue Programm gibt es auf www.knurps-puppentheater.de und auf www.moeckmuehl.de im Veranstaltungskalender.

Am Sonntag 18.10. und 25.10. kommt ab 16 Uhr Schneewittchen:

Wer kennt nicht das Märchen von dem Königskind, dessen Haut so weiß ist wie Schnee, die Lippen so rot wie Blut und die Haare so schwarz wie Ebenholz sind. Verstoßen und verfolgt von der bösen Stiefmutter wegen seiner Schönheit. Die sieben Zwerge, hinter den sieben Bergen  versuchen Schneewittchen zu schützen. 

Aber es gelingt ihnen nicht. Durch einem vergifteten Apfel erstickt Schneewittchen. Die Zwerge legen sie in einen gläsernen Sarg, bewacht vom 7. Zwerg.

An dieser Stelle beginnt das Spiel des Knurps Theaters. In Rückblende erzählt im ersten Teil unserer Inszenierung der 7. Zwerg wie es dazu kam. Im zweiten Teil, mit Erscheinen des Prinzen, wird Schneewittchen gemeinsam mit dem Publikum gerettet und das Märchen zu einem guten Ende geführt.

Spiel mit Tischfiguren und Schauspiel für Kinder ab 4 Jahren.

Der Eintritt kostet 7,00 € pro Person. Tickets bitte telefonisch unter 06298/95420 bzw. per E-Mail, da anhand der Reservierungen bestuhlt wird. Aufgrund der Coronaverordnungen muss eine Gästeregistrierung beim Eintritt erfolgen. Diese kann vorab runtergeladen und ausgefüllt mitgebracht werden => Gästeregistrierung Oktober.

Hier das kommende Programm bis Ende des Jahres, die Kindervorführungen beginnen um 16 Uhr und finden in der Stadthalle Möckmühl statt:

18.10.20          Schneewittchen
25.10.20          Schneewittchen

20.11.20          Des Geyers schwarzer Haufen in Züttlingen, 20.00Uhr

22.11.20          Keinohrhase
29.11.20          Keinohrhase

13.12.20          Igel Fips
19.12.20          Matze Bauer in Züttlingen, 20.00Uhr
20.12.20          Igel Fips
24.12.20          Warten auf das Christkind in Züttlingen, 14.30Uhr
27.12.20          Frau Holle