Das Rathaus informiert: Stadt Möckmühl

Seitenbereiche

Hallenbad wieder geöffnet

Artikel vom 22.09.2022

Temperaturanpassung gemäß Regierungsempfehlungen

Das Hallenbad ist seit dem 21. September wieder für den öffentlichen Badebetrieb zugänglich. Gemäß den Empfehlungen der Regierung zum Energiesparen in öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen, wird die Wassertemperatur von 28° auf 26° gesenkt. Der Warmbadetag entfällt.

Öffentliche Gebäude und Einrichtungen

 

Die Raumtemperatur in öffentlichen Gebäuden (Verwaltungen, Schulen, Mediathek, ausgenommen Kitas, Krankenhäuser, soziale Einrichtungen) soll 19° nicht überschreiten. Laut Wirtschaftsministerium kann ein Grad weniger Raumtemperatur etwa 6 % Energiekosten einsparen. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck kündigt ein Energiesicherungsgesetz für diesen Herbst an. Darin sollen die Empfehlungen zu Verordnungen werden.

Quelle: www.tagesschau.de/inland/habeck-heizung-oeffentliche-gebaeude-101.html