Bodenrichtwerte: Stadt Möckmühl

Seitenbereiche

Ermittlung der Bodenrichtwerte

Aufgrund der Kaufpreissammlung sind für jedes Gemeindegebiet durchschnittliche Lagewerte für den Boden unter Berücksichtigung des unterschiedlichen Entwicklungsstandes zu ermitteln (Bodenrichtwerte, § 196 Abs. 1 des Baugesetzbuchs). Diese Bodenrichtwerte sind auf das Ende eines jeden geraden Kalenderjahres zu ermitteln und im Anschluss daran zu veröffentlichen.

Dokumente als PDF-Datei herunterladen:

Karten: